Marc Holzmann

Marc Holzmann

Dr. Marc Holzmann ist wieder Autor und Regisseur des Theaterstückes.

Das neue Theaterstück 2018: "Stille Nacht! Laute Nacht!" (von Marc Holzmann)

Wie ist das berühmteste Weihnachtslied der Welt tatsächlich entstanden? Das Lied „Stille Nacht-Heilige Nacht“ wurde in der Christmette 1818 in der St. Nikolaus Kirche in Oberndorf uraufgeführt. Um diese Uraufführung von Stille Nacht ranken sich viele Legenden und romantische Geschichten. Warum wurde das Lied zum Beispiel für Gitarre und nicht für die Orgel komponiert, wie es damals weit üblicher war? Wie haben Schulleiter und Komponist Franz Xaver Gruber und Texter Joseph Mohr überhaupt zueinander gefunden? All das wird in unserem neuen Theaterstück mit dem Schauspielensemble des „Salzburger Advent“ auf humorvolle und überraschende Art und Weise beantwortet. Nur so viel sei gesagt: Einen gehörigen Anteil an der Entstehungsgeschichte dieses Liedes haben zwei Lausbuben, eine relative emanzipierte junge Dame und… eine Maus.