Salzburger Gitarrentrio

Salzburger Gitarrentrio
 

Kaum ein Ensemble hat den „Salzburger Advent“ so mitgeprägt wie das „Salzburger Gitarrentrio welches von der ersten Stunde an, also seit 30 Jahren, mit voller Begeisterung und Engagement dabei ist.

Es werden ausschließlich Kompositionen oder Bearbeitungen von Mag. Albert Reiterer in höchster Vollendung gespielt. Albert Reiterer (†2019) wird als der Haus- und Hofkomponist des „Salzburger Advent“ uns allen stets in Erinnerung bleiben.

Seit vielen Jahren kongeniale Partner sind Musikpädagoge und Gründungsmitglied, Mag. Wolfgang Schneider und Florian Alber. Beide sind Multiinstrumentalisten, Sänger, Komponisten und Arrangeure. Musikpädagoge, Komponist und Arrangeur Jakob Puchmayr komplettiert sowohl als begnadeter Gitarrist das Salzburger Gitarrentrio, als auch als Sänger und Gitarrist das Reiterer Vocalensemble.

Die Mitwirkenden des „Salzburger Gitarrentrios“ sind (im Bild von links nach rechts): Jakob Puchmayr (Gitarre), Florian Alber (Kontrabass), Wolfgang Schneider (Gitarre).

Mag. Petra Buchinger unterstützt abwechselnd sowohl als Harfenistin, als auch als Gitarristin, das Salzburger Gitarrentrio.