Salzburg im Advent – Romantik pur

sbg domIn Salzburg den Advent verbringen – das bedeutet eintauchen in eine geradezu märchenhafte Kulisse. Die ersten Flocken fallen und hüllen die UNESCO-Weltkulturerbestadt in zartes Weiß. Es ist die Zeit, in der der Weihnachtsstress eine Auszeit nimmt und Besinnlichkeit und Romantik spürbar werden. Der berühmte Salzburger Christkindlmarkt öffnet seine Pforten:
Wo im Sommer Jedermann bei den Festspielen seine letzte Reise antritt, begeistern sich nun die Kinder bei einer Altstadtrunde mit der Pferdekutsche. Der Salzburger Dom erhebt sich barock und mächtig hinter den Verkaufsständen und der verführerische Duft von Bratäpfeln, Glühwein, Weihrauch und Zuckerwatte liegt in der Luft.





sbg christkindlmarkt1Das Advent-Einläuten der Salzburger Kirchenglocken ist weithin hörbar, und das Adventblasen vom Turm des Glockenspiels macht Erwachsenen wie Kindern warm ums Herz. Wilde Gesellen mit teuflischen Fratzen gehören aber genauso dazu: Bei den beliebten Krampusläufen treiben ab Anfang Dezember Krampusse und Perchten ihr Unwesen. Dies alles hat lange Tradition: Der Salzburger Christkindlmarkt besteht seit 1491 und ist damit einer der ältesten Österreichs.
sbg winter


Kontakt:
Tourismus Salzburg GmbH
Auerspergstraße 6 5020 Salzburg
Tel: +43/662/88987-0, Fax: +43/662/88987-32
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.salzburg.info
sbg website